Dunnes Stores Home/Kids/Lingerie

Kunde: Dunnes Stores – Stephen’s Green
Standort: Dublin IRL
Store Design: Interstore
Ladenbau: Schweitzer Project
Verkaufsfläche: 2.300 m2
Eröffnung: März 2016

Nach der erfolgreichen Eröffnung von Fashion und Food folgte jetzt das Obergeschoss mit den Abteilungen Home, Kids und Lingerie. Auf etwa 2.300m² präsentiert die traditionsreiche irische Einzelhandelskette ihren Kunden nun auch diese Abteilungen in einem neuen Look.

Das neu entwickelte Konzept läutet nun für Dunnes Stores eine neue Ära ein und unterstreicht gezielt das Angebot an exklusiven Designermarken. Denn seit Jahren entstehen in Zusammenarbeit mit irischen Designern exklusive Kollektionen, die ausschließlich bei Dunnes Stores erhältlich sind.

Das erarbeitete Konzept legt daher bewusst den Fokus auf die Designer und Eigenmarken von Dunnes Stores. Von Carolyn Donnelly und Paul Costelloe Living im Home Bereich bis zu Leigh Tucker Willow bei den Kids, nehmen die Designermarken nun einen größeren Flächenanteil ein und werden gezielt als Highlights positioniert.

Das Storedesign, die komplette Instore Kommunikation sowie alle Visual Merchandising Elemente wurden aufeinander abgestimmt und bilden nun ein einheitliches Gesamtbild.